DIE GEMEINDEN

Obwohl die Gemeinden Hörste ( mit Öchtringhausen ) und Garfeln politisch und rechtlich getrennte Stadtteile der Stadt Lippstadt sind, bilden die Orte seit dem Mittelalter auf sozialer und kultureller Ebene eine Gemeinschaft. So führen die meisten Vereine und Gruppen die Bezeichnung Hörste-Garfeln in ihrem Namen. Der Grund für diese Entwicklung ist zum einen die nahe geographische Lage der beiden Ortsteile zueinander, sowie die gemeinsame Zugehörigkeit zur Kirchengemeinde St. Martinus Hörste.

 

wappen original.jpg (70200 Byte)
HÖRSTE


GARFELN

ÖCHTRINGHAUSEN